Über uns

Dank einer deutschlandweit einmaligen Kombination verschiedener Faktoren verfügt das ISEP-Team des ISS um Prof. Dr. Alfred Rütten über optimale Rahmenbedingungen für die Durchführung von Integrierter Sportentwicklungsplanung:

  • Es ist in ein Institut für Sportwissenschaft und Sport mit vier Forschungsbereichen eingebunden, deren wissenschaftliche Expertise in die Sportentwicklungsplanung einfließt. Zudem verfügt das Institut über jahrelange eigene Erfahrungen bei Entwicklung und Management von Sportanlagen sowie in der Sportpraxis.
  • Es arbeitet sowohl in der nationalen als auch internationalen Spitzenforschung auf den Gebieten Gesundheits- und Bewegungsmonitoring, Gesundheitsforschung, Bewegungsförderung für spezielle Zielgruppen und nicht zuletzt Infrastrukturen für Sport und Bewegung.
  • Es hat eine führende Rolle in der nationalen Politikberatung für Sportentwicklungsplanung und Bewegungsförderung inne.
  • Es verfügt mit seinem hauseigenen CATI-Labor über die notwendige Infrastruktur zur computergestützten Durchführung von Befragungen im Rahmem der Sportentwicklungsplanung.
  • Es besteht aus Mitarbeitern mit einer Ausbildung in verschiedenen für die Sportentwicklungsplanung zentralen Schwerpunkten, u.a. in Sportwissenschaft, Gesundheitsförderung für verschiedene Settings und Zielgruppen sowie Gesundheitsmonitoring, Soziologie und Politikwissenschaft.